Munich Fabric Start : Nachhaltigkeit und Digi...
Munich Fabric Start

Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Meist gelesen

(Source: Munich Fabric Start)
(Source: Munich Fabric Start)

Das Sourcing nachhaltiger Materialentwicklungen und Lösungen für die Digitalisierung vom Produkt bis zur Produktion stehen im Mittelpunkt der internationalen Stoffmesse Munich Fabric Start mit etwa 900 Ausstellern vom 24.-26. Januar 2023 in München. Dafür wird das ReSource Areal mit ca. 600 innovativen Stoffen und Accessoires, die bio-zertifiziert, biobasiert, recycelt, kreislauffähig oder aus regenerativen Quellen sind, in die Halle 2 verlegt. Außerdem sind hier auch Siegelgeber und Brancheninitiativen vertreten. Ebenfalls in Halle 2 wird auch die neue Assyst Experience (https://www.textiletechnology.net/melliand/news/assyst-transformation-in-der-bekleidungsindustrie-33399) sein: In Kooperation mit der Munich Fabric Start zeigt die Assyst GmbH, Aschheim, auf einer Fläche von etwa 300 m² die Möglichkeiten der Digitalisierung für die Fashionbranche auf. Gemeinsam mit Technologie-Partnern wird so der gesamte Entwicklungsprozess für Bekleidung von Farbe, Stoff, Produkt bis Produktion digital erlebbar. Vorträge zu aktuellen Themen der Branche wie Nachhaltigkeit und krisensichere Rendite runden das Programm ab. Auf der Assyst Experience stellen neben Assyst auch Caddon, Stoll KM.ON, Triple Tree, Verce und Vizoo aus.
Smart Textiles, Future Fabrics, neue Technologien und digitale Produktionsprozesse für die textile Kette – diesen Themen wird sich auf der Munich Fabric Start auch das Keyhouse widmen. Zu den ausstellenden Newcomern und Innovationsführern zählen Circular Fashion, Dystar, CLO Virtual Fashion, Biotexfuture und Toray, die in dem interaktiven Innovationshub auf über 1.000 m² Neuentwicklungen präsentieren werden.
Auch die Bluezone ist mit etwa 90 Denim-Brands komplett ausgebucht. Unter dem Leitmotiv Discovery lädt die internationale Denim Tradeshow alle Stakeholder der Branche ein, Innovationen und Veränderungen zu entdecken und voranzutreiben.

Your Newsletter for the Textile Industry

From the industry for the industry – sign up for your free newsletter now

 
To differentiate your newsletter registration from that of a bot, please additionally answer this question:
stats