Brückner : Verdopplung der Beschichtungskapaz...
Brückner

Verdopplung der Beschichtungskapazität bei Vetex

Meist gelesen

(Source: Brückner)
(Source: Brückner)

Entgegen dem generellen Trend im Bereich von Bodenbelägen - weg vom Teppichboden - ist die Nachfrage von hochwertigen Teppichne bei Vetex weiterhin groß. Somit hat sich 2021 die Geschäftsleitung der Vetex GmbH & Co. KG Teppichbodenfabrik, Herzebrock-Clarholz, zum Ziel gesetzt, eine Verdoppelung der Produktionsleistung im Bereich der Beschichtung von Tuftingteppichen zu erreichen. Die Kapazität der bestehenden Beschichtungsanlage, einem 10-Felder Spannrahmen, der auf 2 Etagen installiert und exakt in die Halle eingepasst war, reichte nicht mehr aus.
Vetex produziert unter der Marke Infloor Girloon getuftete und gewebte Teppichböden sowie Teppichfliesen. In der vollstufigen Produktionskette wird neben dem Weben und Tuften auch beschichtet, kontinuierlich gefärbt, bedruckt und konfektioniert.
Der neue Spannrahmen von Brückner Textile Technologies GmbH & Co. KG, Leonberg, mit integriertem Duo-Therm Trockner arbeitet mit einer horizontalen Nadelkette und direkter Gasheizung. Die exakt und separat für Ober- und Unterluft einstellbare Temperatur mit einer möglichen Differenz von bis zu 60° C ist gut für Teppichbeschichtungen geeignet. Venturi-Mischdüsen zur Durchmischung der extrem heißen Brennergase mit der zirkulierenden Prozessluft sowie die Konterung der Thermozonen alle 3 m sorgen für eine optimale Temperaturverteilung und damit für maximale Trocknungsleistung bei geringem Energieverbrauch. Außerdem wurde die bestehende Wärmerückgewinnungsanlage an den neuen Spannrahmen angebunden.
Mit dem neuen Brückner Duo-Therm kann nun mit nur einem Feld mehr als bisher eine Verdoppelung der Produktionsgeschwindigkeit gegenüber dem alten 10-Felder Spannrahmen erreicht werden.

Your Newsletter for the Textile Industry

From the industry for the industry – sign up for your free newsletter now

 
To differentiate your newsletter registration from that of a bot, please additionally answer this question:
stats